PAPER FOLDING...KLINGT COOLER ALS ORIGAMI

Paper-Folding, Origami


Papier ist nicht nur geduldig, sondern lässt sich wunderbar in den schönsten Deko-Nippes verwandeln. Meine Begeisterung dafür habe ich vor kurzem wieder entdeckt. Ich finde es einfach faszinierend, mit ein paar Falten aus einem glatten Blatt Papier ein dreidimensionales Irgendwas zu kreieren.

 

Schuld daran sind die vielen tollen Anleitungen, die man im Netz so findet. Einfach nach "Origami" oder "Paper Folding" suchen und los gehts!

 

Eine tolle Seite ist z.B. http://www.minieco.co.uk/ 

Kate postet regelmäßig ganz tolle Tutorials und hat auch schon ein Buch dazu raus gebracht. Aktuell bietet sie dieses als Giveaway auf ihrem Blog an. Einfach einen Kommentar hinterlassen und Daumen drücken. Das werde ich gleich auch noch machen. Die Verlosung läuft bis zum 14. Februar.

 

Und jetzt noch die Fotos zu meinen ersten Versuchen. Ich packe den Link zu den Anleitungen einfach direkt dazu. Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Anleitung: www.minieco.co.uk

Anleitung: designoform.com


Anleitung: www.minieco.co.uk

Anleitung: zugalerie.blogspot.de


Man kann aber auch den ein oder anderen Trick anwenden und zum Beispiel aus einem einfachen Pappbecher mit einigen Schnitten und Falten eine schöne Geschenkverpackung zaubern. Eine Anleitung dazu gibt es unter anderem bei Handmade Kultur.


Ich habe sie etwas abgewandelt und den Rand einfach dran gelassen. Sieht doch auch hübsch aus, oder was meint ihr?

Um meine Folding Skills weiter zu trainieren, musste ich mir unbedingt das Buch von Paul Jackson bestellen: Folding Techniques for Designers - From Sheet to Form

 

Ich bin begeistert! Es vermittelt eher grundlegende Falttechnicken und bietet weniger Anleitungen für konkrete Formen, aber danach sprudelten die Ideen nur so! ;)

 

Bis bald!

Janina Zielecki

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Judith (Dienstag, 30 Dezember 2014 14:33)

    wow, sieht wirklich toll aus! Ich liebe gefaltete Deko aus Papier. Der bunte Würfel gefällt mir besonders gut. Liebe Grüße, Judith