Upcycling

Ich habe einen neuen Lieblingsplatz in unsrer Wohnung...das neue Sofa! Riesengroß und richtig gut zum Reinflötzen. Herr Z. und ich können jetzt beide komplett ausgestreckt darauf liegen und uns vom einen zum anderen Ende zuwinken. Und damit es sich noch besser flötzt, mussten ein paar neue Kissen her.

 

Falls meine Mutter das hier liest: Mama, du musst jetzt stark sein!

Ich habe nämlich die gute Leinen-Tischdecke für die Kissenbezüge zerschnitten, die du mir vor einiger Zeit geschenkt hast. Aber wenn ich ehrlich bin, kommt sie so viel besser zum Einsatz, denn Tischdecken habe ich doch eher selten auf dem Tisch.

 

Jetzt schmückt das gute Stück drei der vier neuen Kissen, anstatt die ganze Zeit im Schrank zu liegen. Wenn das mal keine steile Karriere ist!

Für das vierte Kissen habe ich noch ein Stück Polsterstoff im Schrank gefunden, das meiner Meinung nach das i-Tüpfelchen der Serie ist. ;) 


So kann das ganze dann z. B. an
einem sonnigen Sonntag Vormittag
aussehen! :D

Bis bald!

Janina Zielecki

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    auch frau Z (Samstag, 02 November 2013 13:24)

    Janina supertolle Kissen Aber das Du Geschmack hast ist ja schon oft bewiesen, nicht zuletzt weil Du einen Z glücklich machst

  • #2

    seventysevenartrooms (Freitag, 04 Juli 2014 23:42)

    die sind voll cool. so spitzen hab ich auch irgendwo.... super!!